Famous Masters of (Aggressive) War Since the Founding of the UNO in 1945

Bei Syrien geht es, wie in den allermeisten Kriegen, natürlich nicht um Menschenrechte oder um die Person Bashar al-Assad. Übrigens finde ich es sehr spannend, dass man sich jetzt, in der kurzen Periode relativ freien Internet-Zugangs, tatsächlich direkt anhören und -sehen kann, wie dieser selbst die Lage beurteilt, z.B. 2016, nach der Rückeroberung Aleppos (oder im englischen Original). Ein gutes Einstiegsdokument zu Syrien mit vielen weiteren Quellen ist der Blog-Eintrag von Prof. Dirk Löhr von 24.09.2016:

Syrien: Krieg um Gas und Pipelines

Beteiligte Angriffskrieger:


Joseph Robinette Biden Jr.

Theresa May

Emmanuel Macron

Recep Tayyip Erdoğan

Donald Trump

Angela Merkel

David Cameron

Nicolas Sarkozy

Barack Obama


Außerdem beteiligt: die „Mainstream-Presse“

...besonders agressiv natürlich die USA-treue BILD.
„Ich appelliere an den Westen, nicht weiter wegzuschauen…“

Dazu Oscar Lafontaine (am 6. März 2018 bei den Nachdenkseiten):

„Bild“ darf sich nicht wundern, dass viele es das Lügenblatt der Nation nennen. Welch Geistes Kind muss man sein, um zu behaupten, „die Welt schaut seit sieben Jahren weg“, wenn die USA, England, Frankreich, Deutschland, Saudi-Arabien, die Türkei, Russland, Iran, Australien, Dänemark, Belgien, Kanada, die Vereinigten Arabischen Emirate, Bahrain, Katar und Jordanien in Syrien Krieg führen und den Kriegsparteien Waffen liefern? Wie verlogen muss man sein, um einen verzweifelten Vater sagen zu lassen: „Der Westen darf nicht weiter wegschauen“, wenn „der Westen“ seit Jahrzehnten in den Vorderen Orient Waffen liefert, angeführt von den USA Kriege um Rohstoffe und Absatzmärkte führt und in Syrien einen “Regime-Change” herbeiführen will?

Es gibt den Paragrafen 80a des Strafgesetzbuches: „Aufstacheln zum Verbrechen der Aggression“. Dort heißt es:

„Wer öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften zum Verbrechen der Aggression (§ 13 des Völkerstrafgesetzbuches) aufstachelt, wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.“

Background and consequences

The idea for the creation of this page comes from „Illegale Kriege - Wie die NATO-Länder die UNO sabotieren / Eine Chronik von Kuba bis Syrien“ (2016) by Swiss historian and peace researcher Daniele Ganser. Much of the information here is taken from this book, bibliographic data also from Wikipedia, so that I can't guarantee accuracy... in doubt please do your own research!

Composed 2017 - 2018 by Vlado Plaga.